Besser Boden - Ihr Bodenleger im Raum Würzburg

Parkett, Laminat, Vinyl, Designboden und mehr

Als selbstständiger Bodenleger bin ich seit 2016 in Würzburg tätig.

Meine Schwerpunkte sind die Verlegung Klick-Parkett, Laminat und Vinyl Designboden sowie das fachgerechte Nivellieren von Fußböden mit Ausgleichsmasse.

Der Weg zu Ihrem neuen Boden

Schritt 1 – Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie mich per Mail, Telefon oder WhatsApp und teilen Sie mir erste Informationen zu Art und Umfang ihres Vorhabens mit.

Schritt 2 – Besichtigungstermin

Ich schaue mir ihre Baustelle und ihr Vorhaben vor Ort an. Gemeinsam besprechen wir die Auswahl und Verlegung ihres neuen Wunschbodens.

Schritt 3 – Kostenloses Angebot

Sie erhalten von mir ein individuelles Angebot mit einer genauen Aufschlüsselung der anfallenden Kosten. Sie entscheiden, ob sie das Angebot annehmen möchten oder nicht.

Schritt 4 – Ausführung der Arbeiten

Sollten Sie mich für die Arbeiten beauftragen wird ihr neuer Bodenbelag wie besprochen reibungslos und termingerecht verlegt.

Meine Qualitätsversprechen als Bodenleger

Die Verlegung eines neuen Laminat-, Parkett- oder Vinylbodens ist auf für Heimwerker machbar. Aber was unterscheidet die Arbeit eines Laminatverlegers bzw. Bodenverlegers von der eines Heimwerkers? Der Unterschied liegt im Detail! Für ein wirklich gutes und langlebiges Ergebnis kommt es auf das richtige Fachwissen und die konsequente Umsetzung von Qualitätsfaktoren an. Für meine Arbeit bedeutet das:

Fachgemäße Aufbereitung des Untergrundes

Damit der Bodenbelag beim Laufen später nicht nachgibt und eine lange Haltbarkeit sichergestellt ist, ist ein tragfähiger und ebener Untergrund extrem wichtig. Ich prüfen ihren Untergrund – Gegebenenfalls kann das neue Laminat / Vinyl / etc. auch auf einem alten Bodenbelag verlegt werden, ohne dass dieser entfernt werden muss. Falls nicht wird der alte Bodenbelag fachgerecht entfernt und der Untergrund aufbereitet. Bei Unebenheiten kann der Untergrund mit Ausgleichsmasse geebnet werden, auch diese Arbeiten übernehme ich gerne.

Optisch ansprechende Verlegung

Ein optisches schönes Ergebnis steht für mich an erster Stelle, dabei hilft mir mein Auge für Details. Konkret bedeutet das zum Beispiel: Keine hässlichen Spalten am Rand, weil der Bodenbelag bis unter die Türzargen verlegt oder ein sauberer Abschluss mit Übergangsprofilen sichergestellt wird. Eine gründliche Planung des idealen Verlegemusters in Absprache mit dem Kunden gehört natürlich auch dazu.

Saubere Montage von Sockelleisten

Ich schneide Sockelleisten an Verbindungsstellen präzise auf Gehrung und verzichte auf den Einsatz von Kunststoffverbindern. Nur so ergibt sich ein wirklich schönes Ergebnis. Außerdem berate ich Sie ausführlich zur besten Montageform der Fußleisten und verfuge etwaige Schattenfugen an der Oberseite der Leisten mit Acryl – Für einen perfekten Look, auch an unebenen Wänden.

Faire und transparente Preisgestaltung

Leider finden sich im Handwerk immer wieder schwarze Schafe, die mit Wucherpreisen eine ganze Branche in ein schlechtes Licht rücken. Mir liegt die Ehrlichkeit gegenüber dem Kunden sehr am Herzen, daher achte ich stets auf einen für beide Seiten faire und transparente Preisgestaltung: Die Erstellung eines Angebotes ist daher für Sie kostenlos und unverbindlich. Außerdem behalten Sie stets die volle Kontrolle – Arbeiten die nicht notwendig oder sinnvoll sind werden auch nicht veranschlagt.

Referenzen - Bodenlegearbeiten in Würzburg

Ein Eindruck von meiner Arbeit. Inspiration für ihre eigene Renovierung.

Die Bewohnerin dieser Dachgeschosswohnung in einem renovierten Bauernhof entschied sich für ein dunkles Laminat mit V-Fuge im Landhausstil. In Kombination mit den sehr niedrigen weißen Sockelleisten wirkt der Bodenbelag gleichmaßen klassisch wie modern.

Weil Korkboden besonders nachhaltig, angenehm weich und fußwarm ist, entschied sich die Besitzerin dieser Wohnung am Heuchelhof in Würzburg für einen Klick-Kork von Amorim. Der Feuchteschutz durch eine separate Dampfsperre ist dabei besonders wichtig.

Hochwertiger Vinylboden in Beton-Optik passend zur neuen Küche würde von mir im kompletten Erdgeschoss eines Reihenhauses in Lengfeld verlegt. Unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Kratzer ist Vinyl bei Haustieren ideal. Das gefällt sogar dem Familienhund!

Boden selbst verlegen: Tipps für Heimwerker und Selbermacher

Mein KnowHow als Bodenleger gebe ich auf meinem Blog weiter

Mein Wissen und meine Erfahrungen als Bodenleger in Würzburg möchte ich gerne weitergeben. Auf meinem Blog veröffentliche ich daher regelmäßig neue Beiträge mit spannenden Anleitungen, Tipps und Expertenwissen rund ums Thema Boden: Egal ob Laminat, Parkett, Vinyl, Sockelleisten oder die richtige Vorbereitung des Untergrundes.

Sie sind handwerklich begabt? Dann brauchen Sie mich als Bodenleger womöglich gar nicht, sondern können ihre Renovierung auch selbst machen! Auf meinem Blog findet sich ein Großteil des dafür benötigen KnowHows, jederzeit verfügbar und 100% kostenlos. Schauen sie doch mal rein!

Sollten Sie dennoch einmal professionelle Hilfe benötigen, können sie mich gerne für eine Heimwerker-Beratung kontaktieren!

Besser Boden Blog