Die besten Abstandshalter für Laminat, Vinyl & Co im Test

Die besten Abstandshalter für Laminat, Vinyl & Co im Test

Bei der Verlegung eines neuen Bodenbelages wie z.B. Laminat, muss dieses zu allen Wänden einige Millimeter Abstand haben. Um diesen Abstand sicherzustellen und um den Bodenbelag zu fixieren, damit dieser nicht mehr verrutschen kann, sind Abstandshalter ein hilfreiches Werkzeug. Welche Produkte sich am besten eignen erfährst du hier!

Inhaltsübersicht

Abstandshalter / Abstandskeile für Laminat, Vinyl, etc.
Das zeichnet einen guten Abstandshalter aus
Platz 1: Bessey Abstandshalter zum Drehen
Platz 2: Goodway Kunststoffkeile
Platz 3: Wolfcraft Abstandskeile

Abstandshalter / Abstandskeile für Laminat, Vinyl, etc.

Egal ob Laminat, Parkett, Vinyl oder Kork – Alle Bodenbeläge müssen umlaufend zu den Wänden einen Abstand von ca. 8-10 mm besitzen – Die sogenannte Dehnungsfuge. Sie sorgt dafür, dass sich der Bodenbelag bei Schwankungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit etwas ausdehnen kann, ohne Schaden zu nehmen.

Bei der Verlegung des neuen Bodenbelages muss die erste Reihe so ausgerichtet werden, dass zum einen die Dehnungsfuge sichergestellt wird, gleichzeitig darf die Reihe dann nicht mehr verrutschen

An dieser Stelle kommen die Abstandshalter bzw. Abstandskeile als Werkzeug zum Einsatz. Sie werden hinter der Reihe, sowie rechts und links davon zwischen Wand und Laminat geklemmt, so dass der Bodenbelag fixiert ist. Achte unbedingt darauf, dass dort, wo die Reihe and den Stirnseiten Fugen besitz, Abstandshalter hinter der Verbindungsstelle sind!Sonst kann es passieren, dass sich beim Verlegen weiterer Reihen das Laminat trotz Fixierung etwas verschiebt.

Das zeichnet einen guten Abstandshalter aus

Folgende Punkte sollte ein Abstandshalter für Bodenbeläge im Idealfall erfüllen:

Variable Breite: Wichtig ist, dass sich die Breite der Abstandshalter individuell einstellen lässt. Wände sind fast nie perfekt gerade: Um die Laminatreihe sauber ausrichten zu können müssen die Abstandshalter daher auf unterschiedliche Breiten justiert werden. Aus diesem Grund ist es beispielsweise nicht zu empfehlen, Reststücke des Laminatbodens, die alle gleich dick sind, als Abstandshalter zu verwenden!

Kein Verrutschen: Da die Aufgabe von Abstandshaltern darin besteht, den Bodenbelag zu fixieren, ist es besonders wichtig, dass die Abstandshalter sich nicht mehr lösen und auch nicht verrutschen. Bei der Verwendung von Abstandskeilen solltest du die Feder an der Rückseite des Laminats, Vinyls, o.ä. mit einem Cutter oder einer Stichsäge zu entfernen. Die Oberfläche des Laminats wird so größer. Dadurch liegen die Keile besser an und verrutschen nicht so schnell.

Leichte Entfernung: Nach der Verlegung des Bodenbelages müssen sich die Abstandshalter auch wieder leicht entfernen lassen. Das ist keine Selbstverständlichkeit, da insbesondere die hinter der ersten Reihe platzierten Halter durch das Anklopfen des Bodenbelages oft stark eingeklemmt sind. Das Entfernen sollte trotzdem ohne Gewalt möglich sein, damit weder das Laminat noch die Wand beschädigt wird.

Schauen wir uns nun die besten Abstandshalter an. Alle Produkte, die ich dir im Folgenden vorstelle habe ich bei meiner Arbeit als Bodenleger selbst ausführlich getestet. Die Darstellung der Vor- und Nachteile erfolgt neutral und ohne Beeinflussung. 

Platz 1: Bessey Abstandshalter zum Drehen

Die Abstandshalter von Bessey* sind meine erste Wahl und das mit Abstand beste Produkt auf dem Markt. Den klassischen Kunststoffkeilen sind diese Abstandshalter mit Drehrad in vielen Punkten überlegen.

Die Fixierung über das Drehrad ist extrem einfach, schnell und bequem. Einmal eingestellt kann sich die eingestellte Breite auch nicht mehr verändern: Anders als z.B. bei Keilen, die sich wieder lösen können, sobald die Reihe des Bodenbelages etwas verrutscht, beispielsweise wenn diese beim Justieren etwas noch vorne gezogen wird. Durch die relativ große Länge des Halters ist die Fixierung besonders sicher, insbesondere hinter den Verbindungsstellen zweier Dielen. Zusätzlich besitz der Halter auch noch einen kleinen Widerhaken. Praktisch ist zudem, dass auf einer Skala direkt auf dem Halter angezeigt wird, welche Breite die Dehungsfuge besitzt. Auch das Lösen und Entfernen der Halter geht sehr leicht, ohne Schäden am Laminat oder der Wand zu hinterlassen.

Nachteil der Bessey Abstandshalter ist der recht hohe Preis von ca. 2€ pro Halter. Außerdem beträgt Mindestbreite der Dehnungsfuge 5 mm (Verstellung von 5-20 mm). In der Regel sollte die Dehnungsfuge zwar ohnehin mindesten 8 mm betragen, an Türzargen o.ä. kann sie allerdings teils auch schmaler ausfallen, dort sind dann Abstandskeile die bessere Wahl.

Vor- & Nachteile auf einen Blick:

+ Besonders schnelle und bequeme Fixierung durch Drehverschluss
+ Keine versehentliche Veränderung des Eingestellen Abstandes
+ Kein Verrutschen, selbst bei Justieren des Laminats
+ Integrierte Anzeige des Abstandes in mm
+ Sehr einfaches Lösen dank des Drehverschlusses
– Verhältnismäßig hoher Preis
– Mindestabstand von 5 mm

Bessey Abstandshalter zum Drehen für Laminat und Parkett
  • Stufenlos schnell einstellbar für Wandabstand von 5 bis 20 mm
  • Abstandhalter für schwimmend verlegte Laminat- und Fertigparkettböden
  • Breite Anlage- und Abstützfläche zur Vermeidung von Druckstellen an Diele und Putz
  • Leichtes Entfernen durch einfaches Zurückdrehen
  • Sehr leicht und kompakt

Platz 2: Goodway Kunststoffkeile

Kunststoffkeile haben als Abstandshalter noch lange nicht ausgedient. Die Abstandskeile von Goodway* rasten besonders gut ein. Mir gefallen sie daher besser als z.B. die Keile von Wolfcraft, die sich auf Grund der gröberen Rillen nicht so gut verharken und sich schneller wieder lösen.

Im Vergleich zu den Abstandshalter von Bessey bekommt man bei den Keilen von Goodway natürlich mehr Halter. Das Fixieren mit Keilen ist etwas anspruchsvoller aber dennoch machbar. Die komplette Bahn muss korrekt liegen und dann Stück für Stück an allen Wänden fixiert werden. Gehe dabei sorgfältig vor, sonst kann es passieren, dass die Bahn während dem Fixieren bereites verrutscht. Oft lockern sich die Keile auch nochmal nach dem Verlegen der 2. und 3. Reihe. Prüfe daher die Keile und justiere gegebenenfalls nach. Nach der Verlegung sitzen die Keile oft sehr fest und müssen vorsichtig mit einem Hammer getrennt werden. Achte darauf Boden und Wand dabei nicht zu beschädigen.

Vor- & Nachteile auf einen Blick:

+ Gute Fixierung
+ Für Abstand von ca. 2 -15 mm geeignet
+ Günstiger als Abstandshalter zum drehen
– Fixierung etwas schwierig
– Verrutschen und versehentliche Veränderung des Abstandes schneller möglich
– Lösen teils etwas schwer

Goodway Kunststoffkeile 5,7x4,5cm- 20 Stück zum Verlegen von Parkett und Laminat
  • Kunststoffkeile 20 Stück 57 x 45 x 2 - 7 mm zum Verlegen v.Parkett
  • Verlegekeil Laminat oder Parkett.

Platz 3: Wolfcraft Abstandskeile

Mit einem Preis von nur ca. 12 Cent pro Keil bekommt man bei den Abstandskeilen von Wolfcraft* am meisten fürs Geld. Da die Fixierung nicht so gut ist wie bei der Konkurrenz reicht es hier nur für Platz 3. Als Ergänzung oder für Sparfüchse sind die Abstandshalter aber keine schlechte Wahl.

Von der Handhabung sind die Abstandskeile von Wolfcraft weitgehend identisch mit denen von Goodway, durch die etwas gröberen Rillen verharken lösen sie sich allerdings etwas schneller als die Keile der Konkurrenz. Ingesamt nehmen sich die beiden Produkte aber nicht viel. Auch hier gilt: Beim Fixieren sorgfältig vorgehen und nicht an Haltern sparen. Außerdem nach 2-3 Reihen nochmal prüfen und gegebenenfalls nachjustieren.

Wolfcraft 6930000 Abstandskeile, 40 Stück
  • Abmessungen: 77 x 30 mm
  • Keilform und spezielle Riffelung ermöglichen ein optimales Einstellen des Abstandes und vermeiden ein Verrutschen beim Verlegen

Vor- & Nachteile auf einen Blick:

+ Solide Fixierung
+ Günstigste Abstandshalter
– Fixierung etwas schwierig
– Verrutschen und versehentliche Veränderung des Abstandes schneller möglich
– Lösen teils etwas schwer

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar